Turnbeutelvergesserin…

… wird meine Nichte ab nun hoffentlich nicht sein. 🙂

Heute erreichte mich per Mail eine Anfrage meiner Schwester, ob ich fĂŒr meine Nichte nicht einen kleinen Turnbeutel nĂ€hen kann. Die normalen Turnbeutel sind zu groß und haben zu lange BĂ€ndchen.

Aber natĂŒrlich nĂ€h ich so etwas fĂŒr meine Nichte. Ich benĂ€he Kinder besonders gern und Lieblingsnichte und Lieblingsneffe sowieso.

Wichtige Informationen waren: Nicht grĂ¶ĂŸer als DIN A4, kurze Kordeln.. und: Die Nichte steht auf Lila zur Zeit. Ok, alles kein Problem. Lila Stoff habe ich zuhause. Schnell nach der Arbeit noch Kordel gekauft und dann ab in die FusselEcke (die dank Loretta ihrem Namen wieder alle Ehre macht) und los ging es..

Ca. 1 Stunde spÀter lag vor mir auf dem Tisch folgendes Resultat:

Leider gab es im Laden um die Ecke nur schwarze Kordel, die passt leider nicht 100%ig.. aber ich denke, das ist trotzdem OK.

Das Beutelchen wird sich morgen direkt auf die Reise Richtung ThĂŒringen machen und ich hoffe, es hat die richtige GrĂ¶ĂŸe und gefĂ€llt.

Sollte es die falsche GrĂ¶ĂŸe haben, wird eben ein neuer Turnbeutel gemacht. Ich gehe davon aus, dass dieser hier trotzdem irgendwie Verwendung finden wĂŒrde.