Fusselecke

Sie durchsuchen gerade Artikel mit Schlagwörter Fusselecke.

Das Gummibärchenorakel an Silvester bestätigte mich darin, meiner Kreativität freien Lauf zu lassen und nicht davor zurück zu schrecken. Den Großteil besagter Kreativität stecke ich mein liebstes Hobby: Nähen.

Ohne wirklich zu wissen, wie ich darauf kam, habe ich dieses Hobby vor ca. 2 Jahren für mich entdeckt. Nach einem Reinfall mit einer Billig-Nähmaschine (von der mein Mann mir die ganze Zeit abriet), habe ich mir eine Brother Innov-is 10A gekauft und nähe wirklich alles damit: Kleidung, Taschen, Plüschtiere, Hundedecken, Deko, etc.

Dieses Blog soll dazu dienen, eine saubere Dokumentation meiner Arbeiten zu haben und sowohl Freunde und Verwandte als auch andere Hobbyschneider/innen an meinen Ideen teilhaben zu lassen.

Natürlich werden hier auch Werke ausgestellt, die anderweitig gebastelt/gewerkelt wurden.

Der Name meines Blogs FusselEcke ist Programm. 🙂

Ich habe in unserer Wohnung eine kleine Ecke, in der ich meinen Nähkram aufbewahren kann und mein Maschinchen stehen lassen kann. Diese Ecke ist in den seltensten Fällen sauber und aufgeräumt. Im Regefalll ist sie umrahmt von Fusseln. (Wo gehobelt wird, da fallen Späne.. In meinem Fall: Wo genäht wird, da fallen Fusseln!)

Anbei ein Bild der FusselEcke als sie ganz neu war und demzufolge noch sehr ordentlich:


In den nächsten Tagen werde ich damit beginnen, bereits vollendete Werke hier vorzustellen und später werden hier jeweils die neuen Ergebnisse vorgestellt.

Über Kommentare, Anregungen und Kritik zu meinen gezeigten Werken bzw. den Beiträgen hier, würde ich mich sehr freuen!