Allgemein

Sie durchsuchen gerade das Archiv der Allgemein Kategorien.

Ich musste gerade feststellen, dass die Links zu den alten Bildern alle nicht mehr funktionieren. Mal schauen, ob sich das reparieren lässt. Dauert aber wohl etwas.

Nachdem wir nun schon 4 Monate hier wohnen, habe ich es heute endlich zum nächstgelegenen (und auf weite Sicht einzigen) Stoffladen geschafft. Ein kleiner süßer Laden mit Kurzwaren und einer Auswahl an schönen Stoffen.

Und was muss man lesen, wenn man vor dem Laden steht?

„Ausverkauf wegen Geschäftsaufgabe“

Ok, auf der einen Seite praktisch, weil es gab die Stoffe zum halben Preis. Andererseits muss ich zukünftig dann deutlich weiter fahren um mal eben Stoffe zu kaufen. 🙁

Naja.. ich verarbeite nun erstmal das heute gekaufte..

beglücke ich die Welt nun mit meiner Anwesenheit. Des einen Freud, des anderen Leid.. 🙂 Wie schon vor zwei Wochen erwähnt, hadere ich ja mit dem 30. Geburtstag ein wenig.

Aaaaber: Es hat doch auch gute Seiten, einen runden Geburtstag zu feiern: Die Geschenke fallen in manchen Fällen doch recht üppig aus. Und genau hier kommt auch der Lieblingsmann ins Spiel…

Kurz vor Weihnachten sagte er zu mir: „Wenn ich nun wüsste, welches MacBook Du gern hättest, würdest Du ja vielleicht eins zum Geburtstag bekommen.“ Die Wunschkonfiguration konnte ich ihm dann ziemlich schnell mitteilen. 🙂

Vor einer Woche kam dann ein Paket. Das holte er in meinem Beisein aus der Packstation. (Wirklich ungeschickt, nicht?) Dann stand das hier vor meiner Nase rum. Und ich musste mir dieses Paket die gaaaaanze Zeit anschauen. Ich ahnte ja, was drin ist. Nachdem ich den ganzen Abend dann sehr sehnsüchtig dieses Paket angeschaut habe, hielt der Mann es doch für Tierquälerei mich noch länger warten zu lassen. Also durfte ich dann gegen 21:45Uhr eeeeendlich auspacken! So ein MacBook auszupacken ist ja schon ein tolles Erlebnis! Minimalistisch, würde ich sagen. Aber das ist ja bei allen Produkten mit dem Apfel so.

Naja… ich finde, das ist ein tolles Geschenk! Und definitiv mehr als ausreichend zum 30. Geburtstag! Aber nein! Heute Morgen durfte ich dann noch zwei Päckchen auspacken! Neben einer Blu-Ray-Disc „Fantasia“ durfte ich noch ein Grafiktablet auspacken, auch das habe ich mir schon sehr lange gewünscht.

Geburtstagsgeschenke 2011

Also das Fazit: So ein 30. Geburtstag ist gar nicht soooo schlecht.

Heute Vormittag kam der heiß ersehnte Anruf: „Ihre Maschine ist schon da!“

Ich hatte ja soooo darauf gehofft sie noch vor dem Wochenende zu bekommen, aber dran geglaubt habe ich nicht. Aber nun ist sie da. Mein brandneue Brother Innov-is 1500. Ich habe dann heute direkt eine Einweisung bekommen und kann nun mit viiiiiiiel mehr verschiedenen Stichen nähen und das Allerbeste: Ich kann sticken.

Das ist ja gar nicht so ein Zauberwerk, wie ich bisher immer dachte. 🙂  Aber bisher habe ich mich auch einfach mal an den mitgelieferten Stickmustern auf einem Probeläppchen probiert. In den nächsten Tagen muss ich mal die Windows-Partition auf meinem Mac platt machen und neu installieren, dann kann ich auch die Sticksoftware installieren. Die Vollversion der PE-Design 8 von Brother gibt es zur Zeit noch kostenlos zu dieser Maschine dazu. Ein Grund dafür, jetzt zugeschlagen zu haben. Weil wenn man schon toll sticken kann, dann will man auch eigene Muster entwerfen (oder vom Mann entwerfen lassen :)).

Ansonsten werde ich das Maschinchen nun am Wochenende natürlich ordentlich testen. 🙂

Was?

Ich habe mir eine neue Nähmaschine bestellt. Genauer gesagt, ist es eine kombinierte Näh- und Stickmaschine.

Das Nähen habe ich ja erst vor 2,5 Jahren für mich entdeckt und habe mir damals auch zunächst eine preisgünstige Nähmaschine gekauft. Ich wusste ja nicht, wie lange ich diesem Hobby treu bleibe. Deshalb landete die Brother Innov-is 10 Anniversary in meiner FusselEcke:

NähEcke

Weiterlesen »

« Ältere Einträge