Puschen

Nachdem meine teuer gekauften Marken-Hausschuhe leider nach bereits einem Winter das Zeitliche gesegnet haben, mussten neue Hausschuhe her. Bei farbenmix.de fand ich das eBook „bepuscht für Große“ und beschloss, diese Hausschuhe sollen es sein. Das eBook liegt nun schon eine ganze Weile (mehr als 1 Jahr) bei mir rum, aber irgendwie habe ich mich nicht rangetraut und das richtige Material fehlte auch noch. Da ich Leder nicht als Meterware und schon gar nicht in schwarz, braun oder grau kaufen wollte, habe ich lange nach einer geeigneten Bezugsquelle gesucht. Anfang des Jahres habe ich endlich einen Onlineshop entdeckt, bei dem ich Leder in unterschiedlichen Größen und den tollsten Farben kaufen kann. Also konnte ich nun endlich loslegen.

Entstanden sind zunächst ein paar Puschen für mich aus hyazinthfarbenem Leder verziert mit einem passendem Webband:

Puschen

Da sie der erste Versuch sind, sind sie sicher noch nicht perfekt. Aber sie passen und sind sehr bequem. 🙂

Angezogen

Als nächstes möchte der Mann gern welche… in jeanslau. Leder ist im Haus. Mal schauen, vielleicht schaffe ich die ja heute noch…

Schlagworte: , ,

  1. flocki’s Avatar

    Das sind aber mal sehr hübsche Puschen geworden! Ich bin immer wieder erstaunt, was man mit einer Nähmaschine alles zaubern kann. Und die Farbe ist wirklich ein Hingucker!

  2. Karina’s Avatar

    Heute habe ich noch an Dich gedacht und daran, das ich lange nichts mehr von Dir gelesen habe. schön, das Dir scheinbar die Ohren geklingelt haben 😉
    Deine Puschen sind auch schön geworden und bestimmt gemütlich.
    Liebe Grüße!
    Karina

  3. Uli’s Avatar

    Wo sind eigentlich meine?

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*